WINTERPAUSE

 


WINTERPAUSE

 


 

WINTERPAUSE



Ehrenmitglied Erich Burth feierte 80. Geburtstag

Seinen 80. Geburtstag feierte SCM-Jubilar Ernst Burth am 27. November im Kreise seiner Familie. Über den SV Neufrach zog es den gebürtigen Konstanzer aufgrund des Arbeitsplatzwechsels seines Vaters nach Markdorf, wo er seine private Heimat gefunden hatte. Nach 45 Jahren bei der Deutschen Bahn genießt der ehemalige Signaltechniker seit dem 01.12.2003 seinen wohlverdienten Ruhestand.

 

Gleich in seiner ersten Saison 1958/59 gelang ihm der Sprung in die erste Mannschaft und war maßgeblich mit am Aufstieg in die A- Klasse Bodensee beteiligt.  Auch im „Spätherbst“ seiner Karriere kam er nochmals zu Meisterehren.

 

Die  2. Mannschaft wurde Meister in der C – Klasse Staffel Überlingen Süd. Mit einem 2:0 Sieg im Entscheidungsspiel gegen den SC Göggingen, Meister der C – Klasse Staffel Überlingen Nord, wurde die Reservemannschaft Gesamtmeister

der C – Klasse Überlingen und stieg in die B- Klasse auf.

 

In der Presse hieß es: SC Markdorf II ein würdiger Meister.

 

Ernst war aktiver Spieler von 1958 – 1970, Seniorenspieler bis 1985 und half viele Jahre mit seinem leider schon verstorbenen Zwillingsbruder Karl bei der Stadionzeitschrift mit, welche unter dem Namen „Sport – Vorschau“ in der Saison 1977/78  das erste Mal erschienen ist und zu jedem Heimspiel kostenlos verteilt und von Ernst Knoblauch erstmals zusammengestellt wurde.

 

Auch tatkräftig beim Neubau des Vereinsheims  half der gelernte Sanitär und Flaschner mit, welches im Frühherbst 1985 nach über 12.000 in Eigenleistung erbrachten Arbeitsstunden der treuen und fleißigen Mitglieder eingeweiht wurde.

 

Für sein ehrenamtliches Engagement beim SC Markdorf wurden Ernst auch einige Ehren zuteil. Am 27.06.1980 anlässlich des 70jährigen Vereinsjubiläums wurde ihm die silberne Vereinsnadel überreicht und am 29.07.1990 (80 Jahre SCM) die goldene Vereinsnadel an das Revers geheftet. Durch den 1. Vorsitzenden Alfons Viellieber wurde Ernst beim Festbankett in der Stadthalle beim 90jährigen Vereinsjubiläum am 16. September 2000 zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Auch heute noch ist Ernst ein beliebter Sportkamerad und aufmerksamer Beobachter der Blau-Weißen und verfolgt das Geschehen abseits des Sportplatzes sehr genau und ist stets gut informiert.

 

Seitens der gesamten Abteilungsleitung Fußball  die besten Glückwünsche nachträglich zum 80sten Geburtstag und weiterhin viel Glück, Zufriedenheit, noch viele Lebensjahre und vor allem Gesundheit!


SC Markdorf auf Social Media

@scm1910

 

facebook

instagram

twitter